• Kita & Schule – ein starkes Team
  • 1

Kita & Schule – ein starkes Team


Beobachten-Erkennen-Planen-Handeln | Motorische Förderdiagnostik für Kindergarten und Schule nach Dorothea Beigel®

Gem. § 65 HLbG (Hessisches Lehrerbildungsgesetz) von der Hessischen Lehrkräfteakademie akkreditiert)
Von der Sportjugend in Hessen, Thüringen, Sachsen, Mecklenburg-Vorpommern, Schleswig-Holstein, Nordrhein-Westfalen, Sachsen-Anhalt, Rheinland-Pfalz und vom Badischen Sportbund anerkannt zur Lizenzverlängerung für Übungsleiter im Kinder- und Jugendbereich.

Dieser Kurs geht auf die Entwicklung von Sprache, Malen, Feinmotorik, Grafomotorik, Sensomotorik und der emotional-sozialen Entwicklung des Kindes ein. Sprachschwierigkeiten. Lernprobleme, Verhaltensauffälligkeiten, Konzentrationsmangel, motorische Unruhe, Entwicklungsverzögerungen, Teilleistungsstörungen werden in praktischen Einheiten auf ihre Zusammenhänge betrachtet – die Grundlagen erkannt und Planungen erstellt. Es wird auf die Möglichkeiten einer sinnvollen und umsetzbaren Zusammenarbeit von Kita und Schule eingegangen. Der gemeinsame “rote Faden” der Begleitung von Kindern wird erarbeitet.

Theoretische Inhalte:

  • Neurophysiologische Entwicklung des Kindes
    (Vorgeburtlich bis zum Schuleintritt)
  • Verknüpfung von Sprach-, Malentwicklung, Feinmotorik, Bewegungs- und
    Wahrnehmungsentwicklung, emotional-sozialer Entwicklung
  • Vorläuferkompetenzen vom Lesen, Schreiben, Rechnen
  • Pädagogische Merkmale einer Förderdiagnostik

Praktische Inhalte:

  • Spiel und Bewegung gezielt beobachten
  • Beobachtungen dem Entwicklungsstand zuordnen.
  • Fördervorschläge zu Einzelarbeit und Gruppenförderung erarbeiten
  • Methodisch-didaktische Hilfen in Beobachtungssituationen und bei Förderangeboten
  • Beratung von Eltern
  • Anleitung von Kolleginnen/Kollegen

Seminarunterlagen

Das Medienpaket „Kita & Schule – ein starkes Team” dient als Arbeitsunterlage und ist im Seminarpreis enthalten.

Teilnehmerinnen/Teilnehmer: Das Seminar kann von allen Interessierten besucht werden.


HIER GEHT ES ZUM SEMINARKALENDER

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.